Ergotherapeut/in in der Neurologie

37 h/Woche, ab Juli 2019
Wir sind…
ein 500 Betten Schwerpunktkrankenhaus in der Ski- und Ferienregion Pongau. Jährlich zählen wir rund 160.000 Patientenkontakte, 30.000 davon stationär. Als zweitgrößtes Klinikum im Land Salzburg beschäftigen wir ca. 1.500 Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz und ihre Fachkompetenz unseren Patienten eine exzellente Qualität in Medizin, Pflege und Administration garantieren. Unser Leitbild als Ordensklinikum ist seit 175 Jahren geprägt von christlichen Werten, die auch in Zeiten hochmoderner Medizin und dem Trend zur Digitalisierung eine fortwährende Konstante darstellen. Zusammenhalt, gegenseitige Unterstüzung und Wertschätzung liegen uns am Herzen!
 
Die Neurologische Abteilung bietet seinen Patientinnen und Patienten eine breite neurologische Basisversorgung. Das Ziel der Ergotherapie in der Neurologie ist es, den betroffenen Menschen im Erreichen seiner größtmöglichen Selbständigkeit und Lebensqualität zu unterstützen und zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es einer umfassenden Qualifikation aller Therapeuten (Bobath, Perfetti, Prä-Affolter, Affolter, PNF, Basale Stimulation, Kinästhetik), einer guten interdisziplinären Teamarbeit sowie des Einbeziehens der Angehörigen.
 
Maßnahmen sind z.B. das Training sensomotorischer Fähigkeiten wie Grob- und Feinmotorik, Koordination, Sensibilität, Gleichgewicht, Ausdauer, Muskelkraft, das Training der kognitiven Fertigkeiten bei Neglect, Apraxie, Raumerfassungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, das Selbsthilfetraining in den Bereichen Körperpflege, An- und Ausziehen, Essen, Haushalt, Hilfsmittelberatung, -versorgung und –training, die Förderung sozialer und emotionaler Fähigkeiten als auch die Angehörigenberatung

Wir suchen …
  • BewerberInnen mit abgeschlossener Ergotherapie-Ausbildung
  • Erfahrung in der Ergotherapie im Bereich Neurologie von Vorteil
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige, flexible wie genaue Arbeitsweise


Wir bieten...
  • eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines breiten, interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenfeldes
  • Mitarbeit im erfahrenen interdisziplinären Team
  • Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Die Sozialleistungen eines Ordensklinikums (Betriebskantine etc.)
  • Betriebliche Kinderbetreuung

Das Bruttojahresgehalt beträgt bei einer Vollzeitanstellung bei Berufseinsteigern € 39.673,34.
 

Wir freuen uns...
über Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese – bevorzugt unter jobs.kh-schwarzach.at/Jobs – an die Personaldirektion des Kardinal Schwarzenberg Klinikums, Kardinal Schwarzenbergplatz 1, 5620 Schwarzach.

 


Online bewerben
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×